• (d)ein Euro für....

  • (d)ein Euro für....

    ...Spielplätze
  • 1
  • 2

Ergebnis der ersten Stimmen-Auszählung 2024

Auf der Beiratssitzung des Vereins „(D)ein Euro für Hückeswagen e. V.“ wurden in dieser Woche die abgegebenen Stimmen der Vereinsmitglieder ausgezählt. Im Zeitraum des Monats April konnten die Mitglieder des Vereins „(D)ein Euro für Hückeswagen e. V.“ sich erneut für die Umsetzung von einem von drei zur Wahl stehenden Projekten aussprechen.

Bei der Stimmauszählung in den Räumlichkeiten des Hotel Kniep wurde es, auch aufgrund der erfreulich hohen Wahlbeteiligung bei dieser Abstimmung, sehr knapp. Lediglich zwei Stimmen Unterschied lagen am Ende zwischen dem erst- und dem zweitplatzierten Projekt.

Lediglich das dritte zur Wahl stehende Projekt aus der April-Abstimmung (Konzertreihe von Liedermachern auf den Feierabendmärkten) konnte nicht genügend Stimmen auf sich vereinen und wird somit nicht realisiert.

Letztendlich gewonnen hat das Projekt 1 (Anschaffung von Bänken/Sitzgelegenheiten im Stadtgebiet – an insgesamt drei Stellen haben Bürgerinnen und Bürger Bedarf an zusätzlichen bzw. neu zu errichtenden Sitzgelegenheiten für kleinere und größere Ruhepausen an den Verein gerichtet. Diese wurden nun vom Beirat in ein Gesamtpaket zusammengefasst. Die möglichen Standorte sollen sein am Fußweg zwischen dem ehemaligen Marienhospital und der Pfarrer-Giesen-Straße, an der Fürstenbergstraße oberhalb des neugestalteten Spielplatzes sowie eine Kombination aus Tisch und Sitzbank im Bereich des Wanderparkplatzes an der Wuppervorsperre. Insgesamt stimmten 55 Mitglieder hierfür.

Mit gerade einmal zwei Stimmen weniger (53) landete das Projekt 3 (Geräteanschaffungen für den Imkerverein von 1918 e. V.), das vom Hückeswagener Imkerverein vorgeschlagen wurde, auf dem zweiten Rang.

Insgesamt gaben 135 Mitglieder ihre Stimme bei dieser Abstimmung ab. Dies ist im Vergleich zu früheren Abstimmungen eine sehr hohe Wahlbeteiligung, die auch auf die Präsenz des Vereins beim Frühlingsfest zurückzuführen ist – auch dort hatten die Mitglieder, neben den üblichen Methoden der Mail oder der Abstimmung auf der Homepage, die Möglichkeit, sich für eines der drei Projekte zu entscheiden.

Das Ziel des Vereins ist es, möglichst viele Mitglieder zu gewinnen, die mindestens einen Euro monatlich als Beitrag leisten. Diese Beiträge sollen danach in soziale, kulturelle und sportliche Projekte und Ideen in Hückeswagen investiert werden.

Spendenkonto

Für Einzelspenden steht Ihnen unser Konto bei der Volksbank Oberberg zur Verfügung:

DE09 3846 2135 3209 3160 12

Wie lautet meine Mitgliedsnummer?

Sie finden Ihre Mitgliedsnummer auf Ihrem Kontoauszug unter Mandatsreferenz.